Beim Improtheater werden Szenen spontan auf die Bühne gezaubert. Dazu gibt es verschiedene Szenenformate und Vorgaben und es wird nichts vorbereitet oder einstudiert. Alles entsteht im Moment. 

Lass uns gemeinsam verschiedenste Spiele und Szenenformate mit Schauspiel, Tanz, Pantomime, Gesang und vielem mehr entdecken. Der Fantasie sind beim Improtheater keine Grenzen gesetzt! 

GEEIGNET FÜR Menschen mit und ohne Schauspielerfahrung

WS-Leitung: Michaela Fuchsberger
Wann: 2. März / 10:00 – 16:00
Wo: MEHRZWECKRAUM der Volksschule Elsbethen 
Kosten: € 48,-- /
für Mitglieder und Förderer des SAV: € 25,--             
Infos und Anmeldung: theaterverein.elsbethen@gmail.com, Tel: +43 664 8587204

Mehr

 
Begleitet mich auf eine Wanderung mit Erlebnis-Workshop.
 
SA, 23.03.2024
SA, 09.11.2024
jeweils 10:30 – 17 Uhr 
 

Pay as you wish, play as you wish!

Diese Workshops können als Gruppenselbsterfahrung für Pädagog:innen, Künstler:innen, (Kunst)Therapeut:innen und Heilpädagog:innen, Berater:innen angerechnet werden. 

Anmeldungen per Email

Mehr

 
Schauspiel - Stimme - Improvisation
 
SA, 27.01.2024
SA, 20.04.2024
SA, 19.10.2024

jeweils 10 – 13 Uhr & 15 – 18 Uhr

Pay as you wish, play as you wish!

Ihr möchtet die Freude am Spielen (wieder-)entdecken? Schmökert in meinen neuen Workshop-Terminen und plant eure nächste kreative Auszeit. 
Lasst uns gemeinsam aus der Rolle fallen!

Anmeldungen per Email

Mehr

Wir stellen uns die Fragen:
Wann hat mein Spiel etwas mit mir zu tun?
Wie erreiche ich den Punkt, an dem es mich und die anderen betrifft?
Was spricht die Figur, und warum?
Was spricht die Figur, und warum?
Wie wenig ist nötig, um einen eindringlichen Moment Theater entstehen zu lassen?
Wann ist mein Spiel amüsant?
 
WS-Leitung: Marion Hackl
Wann: Samstag 20.04.2024 von 11 bis 19 Uhr
            Sonntag 21.04.2024 von 12 bis 16 Uhr
Wo: Vereinssaal der Gemeinde Eugendorf
Kosten: € 80.- 
              € 25.- für Jugend bis 25 Jahre

 

Infos und Anmeldung:

Michele Pizzato, Theatergruppe Eugendorf
Tel: 0043(0)664 2783848

Mehr

- Wir schicken mutig unsere Clownsfiguren in die Improvisation
- Wir schärfen unser Gespür für Komik und clowneskes Handeln.
- Impros bis hin zur Entwicklung kurzer Clowns-Szenen 
- Das Spielen ist unser Ziel.
-  Wir arbeiten an Status und Emotionen unserer Clownsfiguren.

GEEIGNET FÜR Amateure und Profis

WS-Leitung: Anke Gerber
Wann: 10. bis 12. Mai 2024 
Fr 16:00 - 19:00
Sa 10:30 - 13:00, 14:30 - 18:00
So 10:30 - 13:00, 14:30 - 17:00
Wo: Pfarrsaal St. Elisabeth, Plainstraße 42a, Salzburg
Kosten: € 175,-- /
für Mitglieder und Förderer des SAV: € 150,--             
Infos und Anmeldung:
Heinrich Wagner, Tel: 0662 450017

 

Mehr

Angebot für Gymnasium oder MS für ein kostenloses Theaterprojekt für zwei Parallelklassen (bevorzugt 10-14 jährige)

Jede Klasse wird an einem Vormittag  (5 Stunden) Themen aus dem  griechischen Epos suchen, welche für die Schüler*innen und ihren Alltag relevant sind (z.B. wo irren wir uns heutzutage; Flucht; Angst) und werden diese durch verschiedene Spielformen (Improtheater, Objekttheater, Bewegungstheater) sichtbar machen. Abschließend gibt es jeweils eine kurze Präsentation und Reflexion für die andere Klasse. 

Zeitrahmen: November oder Dezember 2024, Termine nach Vereinbarung
Ort: an Ihrer Schule 
Kosten: kostenlos
Anmeldung bis 1. März 2024emina.eppensteiner@icloud.com
Veranstalter: ÖBV Theater und Zukunftsfonds

Mehr

  • Schauspiel Basiskurs (Dozent Gernot Plass)
  • Schauspiel Szenenarbeit (Dozent Gernot Plass)
  • Körperarbeit (Dozentin Jacinta Zimmermann)
  • Improvisation (Dozentin Jacinta Zimmermann)
  • Ausdruck & Bewegung (Dozent Luciano di Natale)

Zusätzlich ist es möglich, vor Beginn der Halbtagsworkshops die Sprech- und Atemmuskulatur aufzuwärmen (Workshop Atem-Stimme-Sprechen 9:00 bis 10:30).

Wann: 30.05. bis 02.06.2024 (Fronleichnam-Wochenende)
11:00 bis 14:00 und 15:00 bis 18:00 
Ort: Mittelschule St. Elisabeth, Obere Augartenstraße 23, 1020 Wien
Kosten:
4 Tage ganztags: 440€ (Frühbucherrabatt von 100€ bei Zahlung bis 30.03.2024)
4 Tage halbtags: 230€
Aufpreis für den Workshop Atem-Stimme-Sprechen: 50€ 
Ermäßigung für Mitglieder des SAV: 10% 

 

Infos / Fragen: katharina.hauer.kh@gmail.com
Veranstalter: ArteFaktum Kulturverein

Mehr

Fortbildung 2023-2024    AUSGEBUCHT!

jeweils ein WE von Samstag, 10:00 bis Sonntag, 18:00
 
Die fachliche Regiekompetenz besteht aus vielfältigen Einzelkompetenzen, die im Lauf der Fortbildung gestärkt werden. Neben klassischem Regietheater wird besonders die Kompetenz zur Entwicklung von neuen Texten und Erarbeitung eigener Theaterstücke gestärkt.
 
Anleitung & Pädagogik
Wertschätzendes Feedback und klare Kommunikation
Gruppendynamische Prozesse
Präsenz
Stücke- und Szenenentwicklung zur Eigenproduktion
Rollen- und Ensemblearbeit
Dramaturgie
Schreiben und Streichen
 
Bühne & Multi Media - Technik
Bühnenkunde
Ausstattung
Camera-acting
Video und Schnitt
Lichtdesign
 
Choreographie und Performative Ansätze
Komik & Clownerie
Bewegung & Kampftechniken
Improvisation
Puppen- und FigurentheaterTeilnehmer*innen: max. 20 (Reihenfolge der Anmeldung / max. 2 Personen pro Theatergruppe)
Kosten für Mitglieder des SAV und Partnerverbände: € 600.-/  ohne Mitgliedschaft: € 1800.-
 
Workshop-Orte:
Land Salzburg mit Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel.

Übernachtung und Restaurants in der Nähe der WS-Locations werden auf Wunsch organisiert. Die Kosten für Anreise und Verpflegung sind von den Teilnehmer*innen selbst zu tragen.

Information, Programmgestaltung und Organisation: Veronika Pernthaner-Maeke, vorstand@sav-theater.at, 0650/5514227
 

Mehr

x= improvisieren, intervenieren, bewegen,phantasieren, jamming, spielen
WS-Leitung: Andreas Steudtner
Wann: ab 10. Oktober 2022
immer Montags von 17:30 - 19:30
Wo: Franz-Josef-Str.2 in Salzburg
Kosten: Free for all! Gratis füralle!
Infos und Anmeldung: 0662/61985822 oder Email

Mehr

Angebote & Formulare zum Download ...

Allgemeines Angebot & Service für unsere Mitglieder.

Mehr

Liste der Theater mit ermäßigtem Eintritt für unsere Mitglieder.

Mehr

Liste der Theater mit ermäßigtem Eintritt für unsere Einzel- und Fördermitglieder.

Mehr

Ansuchen um Unterstützung eines Kindertheater-Workshops.

Mehr

Ansuchen um Unterstützung eines Jugendtheater-Workshops.

Mehr

Ansuchen um Unterstützung eines Theater-Workshops.

Mehr

Antrag auf Verleihung eines Ehrenzeichens des Salzburger Amateurtheaterverbandes.

Mehr

ZIP Archiv mit jpg, eps Logos zum Download.

Mehr

Bei Bedarf wird die Rechnung für den Jahresmitgliedschaft auch persönlich adressiert zugestellt.

Mehr

Mit der Subvention des Landes Salzburg „AMATOR 24“ wird künstlerisches Schaffen mit besonderem Qualitätsanspruch im Amateurtheaterbereich mit Förderungen von 500,- Euro bis zu 3.000,- Euro unterstützt. Einreichfrist: 12. Februar 2024

Mehr

WEIL DU UNS WICHTIG BIST

Mitglied werden im SAV.

Mehr